Meine Schule





Termine

Aktuelles

Herzlich willkommen ...

Sprechblasen 0 Kommentare

von Karl Maron, 08.01.2015, 15:38 Uhr

wir begrüßen Frau Michaela Schmidt als neue Mitarbeiterin für den Bereich der Schulsozialarbeit. Sie vertritt Frau Tanja Wilms, die sich in Elternzeit befindet.
Frau Schmidt ist Sozialpädagogin und wird sich um Aktivitäten im Bereich des sozialen Lernens und der Präventionsarbeit kümmern.

Neue Ausgabe der Schülerzeitung erschienen!

Sprechblasen 0 Kommentare

von Andreas Berndt und Johannes Bernrieder, 18.12.2014, 16:10 Uhr

Die Brücke - Ausgabe Dezember 2014 - Foto/Abbildung: Cover der Ausgabe
Cover der Ausgabe

Es ist soweit! Die neue Ausgabe unserer Schülerzeitung "Die Brücke" ist erschienen.

Mit dieser Ausgabe hat sich einiges geändert. Die Brücke hat ein neues Layout-Konzept und ein neues Logo erhalten. Auch die Redaktion ist neu und soll in der kommenden März-Ausgabe noch genauer vorgestellt werden.

Doch nicht alles hat sich geändert. An einigen Dingen haben wir auch festgehalten. Viele der Rubriken in den älteren Ausgaben haben wir übernommen. Andere sind neu hinzugekommen und sollen in den nächsten Ausgaben auch in dieser Form fortgesetzt werden.

Der Verkauf findet bis zu den Weihnachtsferien jeweils in den beiden großen Pausen im Eingangsbereich des A-Gebäudes statt. Der Preis liegt unverändert bei 50 Cent.

Medienkompetenz macht Schule

Sprechblasen 0 Kommentare

von Andrea Hermelingmeier und Karl Maron, 18.12.2014, 14:54 Uhr

Fortbildung Medienkompetenz - Foto/Abbildung: Karl Maron

Wie lässt sich die Medienkompetenz der Schüler fördern? Wie können Schüler zum Medienscout ausgebildet werden? Wie kann dem Cybermobbing und den Gefahren im Internet ganz allgemein begegnet werden? Wie können diese Themen in den schuleigenen Lehrplan integriert werden? Mit diesen Fragen beschäftigten sich Lehrerinnen und Lehrer aus verschiedenen Schulen im Rahmen des Projekts „Medienkompetenz macht Schule“ des Pädagogischen Landesinstituts in den Räumen der Realschule plus Remagen. Die gute technische Ausstattung der Remagener Schule erwies sich für den Erfolg des Fortbildungstages als sehr nützlich.

Weihnachtsklänge und Kräuterduft auf dem Nikolausmarkt – Wir waren dabei!

Sprechblasen 0 Kommentare

von Sabine Klaes, 10.12.2014, 13:18 Uhr

Nikolausmarkt 2014 - Foto/Abbildung: Sabine Klaes

Bei winterlichen Temperaturen eröffnete unser Schulzentrum auch in diesem Jahr seinen inzwischen traditionellen Stand unter der Leitung unserer Kollegin Doris Golchert auf dem Nikolausmarkt Remagen.
Im Angebot waren neben süßen Leckereien selbstgemachte Kräuteröle, Senf- und Essigsorten, Weihnachtskarten, selbstgenähte Mäuse, gestrickte Eierwärmer, Geschenktüten und vieles mehr. Schon in den frühen Morgenstunden war unser Stand gut besucht, sodass sich das Sortiment rasch dezimierte. Ehemalige Schüler und Lehrer, Eltern und viele Remagener bewunderten unsere Produkte und griffen gerne und großzügig zu. Dank der vielen helfenden Hände freiwilliger Schüler und Lehrer konnten wir einen Großteil unserer Produkte an den (Weihnachts-)Mann bringen.
Weihnachtlich wurde es dann ebenfalls bei den Klängen unserer Bläsergruppe 6, die auf dem mittelalterlichen Marktplatz und in der Marktstraße auftraten und unter der Leitung von Diane Tausch die Gäste – groß wie klein – begeisterten. Das Repertoire an Weihnachtsliedern ist inzwischen ganz beachtlich: traditionelle Adventslieder, irische Segenswünsche und das allseits bekannte Jingle Bells kamen zur Aufführung.
Die durch den Verkauf erzielten Einnahmen für das Schulzentrum belaufen sich auf knapp 400 Euro. Wir danken allen Besuchern des Weihnachtsmarktes für die Unterstützung.

Text: Sandra Rosa und Sabine Klaes

Album-Symbol Fotoalbum anzeigen

ältere Einträge